Falconera aktuell

Liebe Gäste und Freunde des Restaurants Falconera,

wir freuen uns sehr, Sie in beide Gasträumen wieder begrüßen zu dürfen.
Bitte beachten Sie folgende Punkte vor Ihrem Besuch bei uns im Restaurant Falconera:

Öffnungszeiten

Wir haben mittwochs ab 18.00 Uhr bis 22.30 Uhr, sowie von Donnerstag bis Samstag mittags ab 12.00 und abends ab 18.00 Uhr bis 22.30 Uhr geöffnet. Bitte berücksichtigen Sie, dass unsere Kapazitäten im Restaurant weiterhin eingeschränkt sind und wir um eine frühzeitige Reservierung bitten. Desweiteren gilt laut aktueller Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg ab dem 12. Januar 2022 eine Sperrstunde von 22:30 – 06:00 Uhr.

Einlass Voraussetzungen im Restaurant

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat eine überarbeitete CoronaVO mit Wirkung zum 12. Januar 2022 verkündet. Es gilt weiterhin die Alarmstufe II und in der Gastronomie die 2G-Plus Regel, d.h. Geimpfte und Genesene müssen für den Restaurantzugang zusätzlich zu Ihrem Impf- oder Genesenennachweis einen negativen Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 24 h sein darf.
Von der Testpflicht bei der 2G-Plus Regel sind ausgenommen:

Geimpfte, deren Zweitimpfung nicht länger als drei Monate zurückliegt

Geimpfte, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben

Genesene, deren PCR-Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus nicht länger als 3 Monate zurückliegt

Personen, für die keine Empfehlung der STIKO zur Auffrischungsimpfung vorliegt

Unter folgenden Links finden Sie die Teststationen der Stadt Singen und Radolfzell.

Bitte berücksichtigen Sie weiterhin, dass wir auf Grund der geltenden Corona Verordnung verpflichtet sind, die Zertifikate mit einem amtlichen Ausweisdokument abzugleichen. Genesenen- und Impfnachweise müssen zusätzlich elektronisch, etwa mit der CoVPassCheck-App, von uns geprüft werden.

Hygienekonzept

Bitte beherzigen Sie die AHA-Regeln (Abstandhalten, Händedesinfektion und FFP2 – Schutzmaske) beim Besuch in unserem Restaurant. Das Tragen der FFP2 Schutzmaske (oder vergleichbare Schutzmaske) ist im Innenbereich sowohl beim Betreten und Verlassen als auch beim Aufstehen vom Tisch während Ihres Aufenthaltes verpflichtend. Zur zusätzlichen Sicherheit sorgen wir für regelmäßige Durchlüftung durch natürliche Frischluftzufuhr und unsere Lüftungsanlagen in den Gasträumen. Unser Serviceteam trägt sowohl im Außen- als auch im Innenbereich medizinische Masken.

Kontaktnachverfolgung

Weiterhin sind wir durch die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg dazu verpflichtet, die Kontaktdaten jedes Gastes für das Gesundheitsamt aufzuzeichnen. Dies ist sowohl in analoger als auch in digitaler Form möglich. Um sich digital einchecken zu können, bitten wir zur Vorbereitung die Luca App herunterzuladen und mit Ihren Daten zu befüllen.

Die aufgeführten Regelungen und Verpflichtungen ergeben sich aus der aktuellen Corona-Verordnung und sind unabhängig von der 7-Tages-Inzidenz des Landkreises Konstanz gültig. Dennoch ist es möglich, dass sich die Regelungen kurzfristig ändern (z. B. durch das Erreichen der Warn- oder Alarmstufen, die auf Grund der Hospitalierungsinzidenz im Landkreis augerufen werden). Wir bitten Sie deshalb, sich kurz vor Ihrem Besuch bei uns über die aktuell geltenden Vorschriften zu informieren (bspw. mit dem Besuch dieser Webseite).

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung – online oder telefonisch – und wünschen Ihnen weiterhin das Allerbeste.

Bis bald im Restaurant Falconera

Ihre Familie Wuhrer und das Falconera Team